Permalink

off

Stimmungsvolle “Tierische Weihnachten”

Unter dem Motto “Tierische Weihnachten” fand am 15. Dezember der nunmehr bereits 47. Possendorfer Hausmusikabend in der weihnachtlich geschmückten und überaus gut gefüllten Schulturnhalle statt. Schüler aus allen Klassen unserer Grundschule boten ein abwechslungsreiches Programm an Liedern, Gedichten, Sketchen und Instrumentalstücken. Natürlich spielten dabei auch viele Tiere eine Rolle. Alle kleinen Künstler gaben ihr Bestes und wurden mit viel Applaus belohnt. Eine Bereicherung der Veranstaltung ist zudem jedes Mal das Mitwirken des Possendorfer Gesangsvereins.
Vor und nach der Veranstaltung gab es vor der Halle einen kleinen Weihnachtsmarkt mit gebastelten Weihnachtsschmuck vom Hort, selbstgebackenen Plätzchen sowie natürlich Glühwein, Kinderpunsch und Bratwurst, organisiert vom Elternrat.
Ein herzliches Dankeschön geht an alle Mitwirkenden, den Hort, die Lehrer der MTK Bannewitz, die vielen helfenden Eltern, die fleißigen Heinzelmännchen, die für das Ein- und Ausräumen der Halle sorgten sowie natürlich an die zahlreichen Besucher.
Wir wünschen allen frohe Weihnachten!

Permalink

off

Einladung zum Herbsttreff im Hort

Liebe Eltern, Großeltern und Familien,

wir laden Sie am 8.11.2023 in der Zeit von 15 bis 17 Uhr zu unserem offenen Hortnachmittag ein. Sie können ausprobieren, was Ihr Kind hier bei uns alles machen kann, Räume besichtigen und mit uns ins Gespräch kommen. Natürlich wird auch für das leibliche Wohl gesorgt sein.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Ihr Hort-Team

Bitte für den Abschluss 17 Uhr einen Lampion mitbringen!

Permalink

off

Bei uns gibt es jetzt eine Freundschaftsbank!

Die Anregung für diese Bank hatten Eltern, sie wussten, dass es in verschiedenen Kitas und Schulen bereits solche Bänke gibt. Sie ist für Kinder, die sich etwas traurig fühlen und sich einen Spielpartner wünschen. Die anderen wissen dann, was mit diesem Kind los ist und es bleibt nicht lange allein.
Alle fanden die Idee toll und mit der GutLeben gGmbH in Bannewitz wurde der perfekte Partner für diese Bank gefunden. Die Mitarbeiter der Holzwerkstatt bauten die stabile und 120 kg schwere Bank. Die Klasse 4a besuchte Anfang des Schuljahres die GutLeben gGmbH und sorgte gemeinsam mit den Mitarbeitern noch für das farbenfrohe Aussehen. Gleichzeitig erfuhren die Schülerinnen und Schüler viel über die Einrichtung, die sich um Menschen mit einer erworbenen Hirnschädigung kümmert.
Am 25. September brachten Mitarbeiter von GutLeben die fertige Bank zu uns nach Possendorf und sie wurde vor der gesamten Schulgemeinschaft übergeben. Nun hat sie ihren Platz im Hortgelände.
Vielen Dank an alle, die sich dafür engagierten.

Permalink

off

Information des Verkehrsverbundes Oberelbe über Verkehrserhebung

Liebe Eltern,
am 1. September 2023 startet die VVO-Verkehrserhebung. Sie dauert bis zum 31. August 2024. In dieser Zeit werden in allen Bussen und Bahnen im gesamten Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) Befragerinnen und Befrager unterwegs sein, die Fahrgäste um ihren Fahrausweis bitten und gleichzeitig Fragen zur Fahrt stellen. Das betrifft auch Schülerinnen und Schüler. Die Befragerinnen und Befrager lassen sich das Ticket zeigen, erfassen das ausgebende Verkehrsunternehmen, die Ticket-Art und für wie viele Tarifzonen der Fahrausweis gültig ist. Zudem fragen sie die Schüler, von wo nach wo sie fahren und wie oft sie das Ticket nutzen. Die gesamte Befragung erfolgt anonym: von den Schülern werden keine persönlichen Daten abgefragt. Für die Erhebung sind ausschließlich die Informationen zum genutzten Ticket und zum gesamten Fahrtweg von Interesse.
Alle Informationen zur Verkehrserhebung finden Sie in der Anlage. Bitte bereiten Sie Ihre Kinder auf mögliche Befragungen vor.
Vielen Dank!